MenuMENU

zurück

2022-01-14 07:27:16, Jamal Tuschick

Vermischtes - Zwischen Pandemie-Parlando und der „enttäuschenden Virtuosität“ von Vladimir Nabokov

© Jamal Tuschick

Solar Fire & Kernvisonäre Lockdowns

„Corona ist wie Masern auf Steroiden.“ Doktor Itai Pessach in einem FAZ-Interview Quelle

„Mir ist, als hätte auch ich eine wirkliche Verwandlung durchgemacht. Ich erinnere mich noch, wie unschuldig ich früher mitsamt meinem Körper herumreisen konnte. Jetzt spüre ich einen langen CO2-Schweif, den ich hinter mir herziehen muss, der mir verbietet, ein Flugticket zu kaufen und wegzufliegen.“

Bruno Latour definiert die Stadt als „Exoskelett seiner Bewohner:innen“. Er rückt die pandemisch geprägte Urbanität in die Nähe von bioklastischen Termitenbauten. In organischen Verdichtungen grassiert das Virus nicht als Krise, sondern als Motor von Mutationen. Die Evolution erscheint im Kleid der Pandemie zur Durchsetzung einer Kurskorrektur.

Die Pandemie und der Klimawandel verändert unsere Sicht auf die aktuelle geochronologische Epoche.

*

„Es sind die von Wissenschaftshistorikern … so geliebten Labore, die Teilchenbeschleuniger, die Kernreaktoren bis hin zu dem verblüffenden (kernfusionären International Thermonuclear Experimental Reactor), denen es gelingt, mittels wahrhaft extremen Lockdowns einige Mikrosekunden lang Fusionen ähnlich der zu generieren, die die Sonne erstrahlen lässt.“ Michel Serres

Nach Serres produzieren die Lockdown-Experimente „Schächte, Pfützen, Isolate des Universums innerhalb der Erde“. Er beklagt die Resultate und verfrachtet sie in die Ablage für limitierte Produkte.

Er befragt die Zeit und zieht das Metronom der Uhr vor. So erkennt er:
„Tagesanbrüche und Gezeiten, Pulsschläge und Atemzüge folgen dem gleichen Zweiertakt, die ersten adagio, die zweiten vivace; das Grippevirus mutiert presto, während die Mutationen, die uns zu Menschen gemacht haben, von einem majestätischen andante getragen waren.“ Er fragt sich, ob „sich (s)eine inneren oder somatischen Tempi zu einer Summe wie die der Erde addieren?“